WOHNEN mit dem gewissen Extra.
Graz - Waltendorf
Burgfriedweg 33 und 35

Lebensraum mit Terroir

Wohnen und Wein beginnt mit demselben Buchstaben. Doch das ist nicht die einzige Gemeinsamkeit. Beim Wein bedeutet "Terroir" die im Geschmack verortbare Herkunft - beim Wohnprojekt "Burgfriedweg" die vollkommene Verschmelzung mit der exklusiven Lage am Ruckerlberg. Beides zeugt von charaktervoller Herkunft. Beides schmeichelt allen Sinnen. Warum sollten Sie sich mit weniger Niveau zufrieden geben?

"Ästhetik, Funktionalität und Bodenhaftung auf einen Nenner zu bringen - das war hier unser Ziel!"

Ruhige Aussichtslage am Ruckerlberg mit Schöcklblick in LKH-Nähe - was will man da noch mehr!

Es gibt sie noch ...
... die guten Lagen in Graz, wo alles stimmt. Der Burgfriedweg ist ein einzigartiges Projekt mit breiter Wohnungstypenvielfalt, das selbst Kenner durch sein hohes Potential begeistert. Dazu serviert bekommt man alle Vorteile modernsten Wohnens - teilweise zweigeschossig mit ansprechendem Maisonette-Charakter. Wer hier mit der Extraportion "Terroir" logiert, hat´s gut. Denn hier kann man wurzeln, reifen und das Leben genießen - jetzt und noch in Generationen. Wann sagen auch Sie: "Da gehöre ich hin?"

Mit Hang zur Perfektion für einen unvergleichlichen Platz an der Sonne - Wohlfühlgarantie!

Überzeugend in jeder Hinsicht
Durch die terrassenartige Hangbebauung mit Wohnungsgrößen von 58 bis 149 m² und einer hellen Tiefgarage für 31 modernste PKW-Stellplätze bietet der Burgfriedweg Luxus von Anfang an. Auch sind ausreichend Stellplätze für einspurige Fahrzeuge (Fahrräder, Mopeds und Motorräder) sowie Besucherparkplätze vorhanden. Mit zwei Liften und Stiegenhäusern ist die flexible Zugänglichkeit gegeben bzw. stellt der Kinderwagenabstellraum zusätzlichen Komfort für Familien bereit.

Warmherzige Gemütlichkeit wird durch die Lärchenholzfassade garantiert, die Massivbauweise wiederum sorgt für wertbeständigen Wohnluxus: Außen- und Wohnungstrennwände bestehen aus Stahl- und Mantelbeton, während Innenwände mit 12 cm Hochlochziegel ausgeführt sind.
Das ist noch nicht alles: Gepflasterte Zugänge, der absperrbare Hauszugang mit Gegensprechanlage inklusive Monitor und Kellerabteile von 6 bis 13 m² komplettieren das Spektrum.

Auch energetisch vermisst man nichts: Ferngasheizung, Photovoltaikanlage für die Allgemeinstromversorgung, SAT-Empfangsanlage (Astra und Hotbird) sowie die Wasserenthärtungsanlage auf Salzbasis erfüllen nachhaltig alle Energiebedürfnisse.

Damit auch die Gemeinschaft wächst, gibt´s eine allgemeine Grünfläche mit Blumenwiese.

Details und Ausstattung:

  • 2- bis 4-Zimmer-Wohnungen
  • 58 bis 149 m² Wohnfläche
  • Dachterrassen, Balkone, Eigengärten
  • Ferngasheizung
  • Photovoltaikanlage für die Allgemeinstromversorgung
  • Wasserenthärtungsanlage
  • Tiefgarage u.v.m.

 

Energieausweisdaten:

Haus 33: 
HWB Ref, SK: 42,59 kWh/m²a
HWB Energieklasse: B
fGEE: 0,716

 

Haus 35:
HWB Ref, SK: 42,38 kWh/m²a
HWB Energieklasse: B
fGEE 0,736

Baubeginn: Voraussichtlich Frühjahr 2020 !

Bernd Stubenrauch
Wohnungsverkäufer
Telefon
0316/8054 260
E-Mail senden

Unser Kundencenter ist ab sofort wieder eingeschränkt geöffnet:

  • Montag bis Donnerstag von 08:30 bis 16:00 Uhr
  • Freitag von 08:30 bis 12:00 Uhr
  • Einlass nur für Personen mit Termin!
    Es darf nur eine bestimmte Anzahl an Kunden im Haus sein.
  • Maskenpflicht & Einhaltung der Abstandsregeln

Wohnungsbesichtigungen, Rücknahmen und Übergaben finden unter Einhaltung der aktuellen Richtlinien statt. Ansonsten sind wir aktuell im Homeoffice für Sie tätig und nehmen Ihre Anliegen gerne telefonisch, per Mail oder im Online Service Center entgegen.

Ihr GWS-Team




VERSTANDEN