WOHNEN mit dem gewissen Extra.
Graz - St. Peter
Nußbaumerstraße

Frei:Raum:Nußbaumerstraße

Villenlage vor dem ORF-Park in Graz – St. Peter
Die GWS exklusiv startet im September 2017 mit einem neuen, außergewöhnlichen Projekt: In zwei Bauabschnitten entstehen in der Nußbaumerstraße acht Wohngebäude mit einem Erdgeschoss und nur zwei Obergeschossen.

LAGE
Die Wohnanlage entsteht im Herzen von St. Peter, in der Nußbaumerstraße. Unmittelbar zu Fuß erreichbar ist der einladende ORFPark, ebenso wie die gesamte Infrastruktur von St. Peter. Ob Lebensmittelmarkt, Apotheke, Kindergarten, Volksschule, Neue Mittelschule, Kirche oder Schuster – fußläufig können Sie alles erreichen, was Sie für den täglichen Bedarf benötigen. Durch die Lage zwischen St.-Peter-Hauptstraße und Marburger Straße haben Sie auch die Möglichkeit, zwischen verschiedenen Buslinien zu wählen und selbst die Straßenbahnlinie Nr. 6 ist vor Ort.

LEBENSQUALITÄT
Das Büro KFR ZT GesmbH hat den Architekturwettbewerb gewonnen, wobei die feingliedrige Bauweise mit nur wenigen Wohneinheiten pro Baukörper ausschlaggebend war. Die Ausrichtung der Wohnungen Richtung Sonne und Süden mit den ruhigen Innenhofzonen, die Frei:Raum für Jung und Junggebliebene bieten, zählen ebenso zu den Highlights der Wohnanlage wie das Gefühl, in einer villenartigen Wohnanlage zu Hause zu sein.

WOHNEN MIT DEM GEWISSEN EXTRA
Bereits im Standard enthalten sind viele Features, wie die Fußbodenheizung mit Einzelraumregelung sowie wahlweise Rollläden und Raffstores. Die edlen Oberflächenmaterialien, ergänzt durch moderne Sanitäreinrichtungsgegenstände, bodenebene Duschen mit Glaswänden, großflächige Terrassenplatten und vieles mehr, zeugen von der Liebe zum Wohnen und dem Auge fürs Detail.

Informieren Sie sich aber auch über das „Wohnen mit dem gewissen Extra“ der GWS exklusiv. Die hochwertige Bauqualität der GWS ist seit mehr als 65 Jahren in der Steiermark bekannt. Nun kommt zu diesem hohen Ausführungsstandard noch das „gewisse Extra“ dazu, das man in Form von Sonderwunschpaketen erhält. Fragen Sie nach!

BESONDERHEITEN

  • Massivbauweise
  • Niedrigenergiestandard
  • Solarunterstützte Warmwasseraufbereitung
  • Fernwärme
  • Tiefgarage
  • Abstellplätze für einspurige KFZ
  • abgeschlossene Fahrradabstellräume
  • teilweise Lift
  • Dachterrassen, Balkone oder Eigengärten mit Terrassen
  • exklusive Ausstattung
  • Wohnflächen: 52 - 90 m²
  • Bezug: Haus 22 - 28: voraussichtlich November 2018
  • Bezug: Haus 14 – 20: voraussichtlich November 2019

Energieausweisdaten:

1. Bauabschnitt Heizwärmebedarf: Energieklasse: fGEE:
Haus 22 34,05 kWh/m²a B 0,57
Haus 24 35,11 kWh/m²a  B 0,56
Haus 26 33,35 kWh/m²a B 0,56
Haus 28 37,74 kWh/m²a B 0,58
2. Bauabschnitt Heizwärmebedarf: Energieklasse: fGEE:
Haus 14 34,05 kWh/m²a B 0,57
Haus 16 35,11 kWh/m²a B 0,56
Haus 18 33,35 kWh/m²a B 0,56
Haus 20 37,74 kWh/m²a B 0,58

 

Selina Aspeck
Wohnungsverkäuferin
Telefon
0316/8054 260
E-Mail senden